Ende der Rückmeldung für das Winter-Semester 2018/2019

Eingang des Semesterbeitrages

Stand: 02.11.2017 - 09:06

Ab Mitte Juni ist die Rückmeldung für das Studium im Wintersemester an der Friedrich-Schiller-Universität (FSU) Jena möglich. Nur wer sich ordnungsgemäß zurückmeldet, kann das Studium an der FSU im kommenden Semester fortsetzen.

Frist:

Eingang des vollständigen Semesterbeitrages (und etwaiger Gebühren) bis zum u.g. Datum auf dem Universitätskonto.

Nur wer sich ordnungsgemäß zurückgemeldet hat, wird im System freigeschaltet und kann sich in Friedolin für Veranstaltungen eintragen sowie Studienbescheinigungen und Datenblätter ausdrucken.

Wer sich nicht ordnungsgemäß oder verspätet zurückmeldet, muss nach der "Allgemeinen Gebührenordnung" der FSU Jena eine zusätzliche Säumnisgebühr zahlen.

Verfahren:

Für eine ordnungsgemäße Rückmeldung ist u.a. die Überweisung des Semester­beitrages in der jeweiligen Gesamthöhe erforderlich. Für Studierende, die per Bescheid zur Zahlung von Langzeitstudiengebühren verpflichtet sind, erhöht sich dieser Betrag um 500 Euro.

Für die Überweisungsdaten folgen Sie bitte dem oben rechts stehenden Link: "Kontakt" » "Web".

Allgemeines:

Beachten Sie bitte, dass Rückmeldeinformationen ab sofort per E-Mail an Ihre "" Mailadresse gesendet werden und auch nach login in Friedolin unter dem Navigationspunkt "Rückmeldeinformation" einsehbar sind.

Eine postalische Übersendung von Rückmeldeinformationsbriefen erfolgt nicht mehr!

Weitere Informationen zu den Modalitäten für einen angestrebten Fach­richtungs­wechsel bzw. für eine Beurlaubung finden Sie ebenfalls unter "Kontakt" » "Web".


Beginn der Veranstaltung:
Mittwoch, den 15. August 2018
Ende der Veranstaltung:
Mittwoch, den 15. August 2018